ADM

Die in Straubing ansässige Ölmühle der ADM bezieht Rapssaat aus der Region und via Donauhafen Straubing-Sand auch aus den fruchtbaren Schwemmländern des Donauraums und verarbeitet dieses zu Rapsöl. Durch die Positionierung an dem, auf Biomasselogistik spezialisierten Donauhafen und die damit bestehende Verbindung zum RMD Kanal, ist auch ein Bezug von Rohstoffen aus Übersee möglich. Das am Standort Straubing erzeugte Rapsöl gelangt via Bahntransport zur Umesterung an Standorte der Mineralölindustrie.